Ideen, Fleiß und eine erfahrene Wirtschaftsförderung

Bendorf. Das ließ sich Andreas Normann nicht nehmen. Zwar hatte der angekündigte Gast, Verkehrsminister Ramsauer (CSU) wegen eines Sterbefalls in der Familie abgesagt. Mit sichtbarer Freude und Enthusiasmus führte er die übrigen Gäste, allen voran den Landtagsabgeordneten Josef Dötsch, Landrat Dr. Saftig und Bürgermeister Syré durch das Gelände der ehemaligen Firma Lüngen. Dort haben sich inzwischen drei Betriebe angesiedelt, die sich ergänzen und die wachsen. Und welche Probleme für einen Industriebetrieb auf einem traditionellen Industriegelände in der Neunutzung eines Altbestandes gelöst werden müssen, davon konnte Andreas Normann viel erzählen. Er bedankte sich ausdrücklich bei Bürgermeister Syré für die Unterstützung durch die Mitarbeiter des Wirtschaftsförderungsbüros der Stadt Bendorf. Nur dank deren Qualifikation und Erfahrung und dank ihres hervorragenden Netzwerkes hätten viele Probleme gelöst werden können. 


Im anschließenden Gespräch zwischen Spediteuren, Vertretern der Arbeitsgemeinschaft Bendorfer Wirtschaft und Mitgliedern der CDU - Stadtratsfraktion zeigte sich Josef Dötsch beeindruckt von den Leistungen die die Unternehmen auf dem Gelände erbringen. Andreas Normann und sein Vater Theo wiesen nicht ohne Stolz auf eine Metallstatue, den "Wirtschafts-Oskar", den ihr Unternehmen als Großer Preis des Mittelstandes der Oskar-Patzelt-Stiftung Ende 2010 verliehen bekam. Ausgezeichnet mit dem Preis werden Unternehmen, die in den folgenden 5 Bereichen einzeln und insgesamt hervorragende Leistungen erbringen: Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen, Modernisierung und Innovation, Engagement in der Region, Service und Kundennähe. Auf die Frage, wie man dazu kommen könne, antwortete Andreas Normann: " Wir wurden vorgeschlagen und haben den Preis bekommen. Wir haben jahrelang hart gearbeitet, um die Besten zu werden. Dass man dafür einen Preis bekommen kann, haben wir nicht gewusst." 

Es schloss sich zu guter Letzt noch eine breit gefächerte Diskussion zu verschiedenen verkehrspolitischen Fragen an, die zu einem späteren Zeitpunkt noch vertieft werden soll. 

Zurück

Logo Mathias Normann Spedition

Mathias Normann Spedition
GmbH & Co. KG

Hauptstraße 200
D-56170 Bendorf/Rhein
Telefon (+49) 0 26 22 - 90 70-0
Telefax (+49) 0 26 22 - 90 70-20
E-Mail info@normann-gruppe.de

Normann Schüttgut Logistik

Normann Schüttgut Logistik


Hauptstraße 200
D-56170 Bendorf/Rhein
Telefon (+49) 0 26 22 - 90 70-0
Telefax (+49) 0 26 22 - 90 70-20
E-Mail info@normann-gruppe.de

Andreas Normann Distribution, Dienstleistungen

Andreas Normann
Distribution & Dienstleistungen

Hauptstraße 200
D-56170 Bendorf/Rhein
Telefon (+49) 0 26 22 - 90 70-0
Telefax (+49) 0 26 22 - 90 70-20
E-Mail info@normann-gruppe.de

Newsletter

Immer aktuelle Infos, direkt zu Ihnen nach Hause.